Donnerstag, 12. Juni 2014

Morgens um 7 ...

... in einem Garten in Laboe - die I-Kinder tollen ausgelassen unter den ersten Sonnenstrahlen, die über das Haus auf den Rasen fallen mit ihrer Tante Lizzy und ihrer Cousine Jazz.

mit Lizzy "Poppins"

mit Jazz














Morgens um 7 in einem Haus in Herne - Papa Miles bereitet sich auf die WM vor!


Marita Szillus

Kommentare:

  1. Es ist ja kein Wunder, dass der Wurf wieder so wunderschön ist, bei den Eltern,
    Tanten und Cousinen kann es nicht anders sein ! Miles ist ja auch ein Prachtbursche !
    Ein schönes Wochenende liebe Grüsse aus Hamburg.

    AntwortenLöschen
  2. So sind die Männer: Haben nur Fußball im Kopf, während sich die treusorgenden Damen um die Kinder kümmern. Der Kranz gebührt Rose, aber natürlich ein schönerer aus Wurst- und Käsestückchen.
    Mal sehen, ob die Herren ins Fnale kommen oder ob die Siegeskränze nicht etwas voreilig angelegt wurden?!
    Die Welpen sehen wird toll aus, schön, dass Rose auch mal zum Verschnaufen kommt und Ersatzmütter bereit stehen.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.